Pflegewissenschaft

Ihre Zeitschrift für den Dialog von Wissenschaft & Praxis

Pflegewissenschaft ist die internationale, peer-reviewte Fachzeitschrift für alle Berufe der Pflege. Sie möchte einen Beitrag für Wissenschaft, Forschung und Praxis des Pflegeberufes leisten sowie Praktikern konkrete Hilfen und Anregungen geben.

Pflegewissenschaft

Nur einen Klick von der aktuellen Pflegeforschung entfernt!

Recherchieren Sie mit Ihrem Online-Zugang in allen Ausgaben seit Ersterscheinung, Downloaden Sie Ihre Wunschartikel und nutzen Sie die komfortablen Literaturverwaltungstools

Pflegewissenschaft

Nachrichten & aktuelles aus der Forschung

Immer up to date: Hier bekommen Sie aktuelle News aus der Fachwelt, aus Forschung & Wissenschaft, aus den Fachgesellschaften sowie aus unserem Verlag.

Image
Image
Image
Image

Förderprogramme

April 24, 2024
Care for Future: Innovationspreis im Gesundheits- und Pflegebereich verliehen
medikit und der Österreichische Gesundheits- und Krankenpflegeverband (ÖGKV) haben gemeinsam den Innovationspreis "Care for Future" ins Leben gerufen, um den Innovationsgeist in der Pflege und Gesundheitsversorgung zu fördern und Teams auszuzeichnen, die erfolgreich neue Lösungen im Arbeitsalltag…
März 18, 2024
David-Sackett-Preis 2024: Auszeichnung geht an wegweisende Pflegewissenschaftliche Arbeiten
Eine Gruppe von Forschenden aus dem Bereich der Pflegewissenschaft wurde für ihre wegweisenden Arbeiten mit dem Wissenschaftspreis des EbM-Netzwerks 2024 ausgezeichnet. Die Auszeichnung gilt zwei Cochrane Reviews, die sich mit Interventionen zur Reduktion von freiheitsentziehenden Maßnahmen (FEM)…
März 13, 2024
Eugen Münch-Preis 2024 für innovative Gesundheitsversorgung ausgeschrieben
Ab sofort können Bewerbungen für den Eugen Münch-Preis für innovative Gesundheitsversorgung 2024 eingereicht werden. Der Preis würdigt herausragende Leistungen in den Kategorien „Bestes Start-up im Gesundheitswesen“ und „Wissenschaft und praktische Anwendung“. Beide Kategorien sind mit einem…
Februar 29, 2024
Anerkennungs- und Förderpreis für Praxisinitiativen und -projekte in der Palliativversorgung 2024 ausgeschrieben
Die Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin (DGP) und die Grünenthal GmbH freuen sich, den „Anerkennungs- und Förderpreis für Praxisinitiativen und -projekte in der Palliativversorgung“ auch im Jahr 2024 auszuschreiben und ruft zu Bewerbungen auf. Von 2008 bis 2023 lag der Fokus des Preises…
Image
Grübeln Sie nicht länger über den Kauf Ihres nächsten Fachbuchs – lesen Sie vorab unsere Rezensionen:

NEWS

baden württemberg pflegekammer quorum verfehlt
11 Juni, 2024
Quorum verfehlt – keine Landespflegekammer in Baden-Württemberg
In Baden-Württemberg wird es nicht zur Errichtung einer Landespflegekammer kommen. Wie Gesundheitsminister Manne Lucha am Montag, den 10. Juni 2024, mitteilte, wurde das notwendige Quorum nicht erreicht und um 3.377 Registrierungen verfehlt. Mehr als 53.000 Pflegefachkräfte hatten bis zum Ende der dafür vorgesehenen Frist Einwendungen gegen ihre Registrierung und damit auch gegen die Errichtung der Kammer erhoben. „Es ist kein Geheimnis, dass ich mir die Errichtung einer Pflegekammer gewünscht…
Emergency in the operating room
22 Mai, 2024

ICN Kernkompetenzen in der Katastrophenpflege veröffentlicht

Das Institut für Gesundheits- und Pflegewissenschaft hat gemeinsam mit den Pflegeberufsverbänden aus Deutschland (DBfK), Österreich (OEGKV) und der Schweiz (SBK-ASI) eine autorisierte deutschsprachige Ausgabe der ICN Kernkompetenzen in der Katastrophenpflege erarbeitet und veröffentlicht. Diese…
gutachten
07 Mai, 2024

Sachverständigenrat Gesundheit & Pflege veröffentlicht Fachkräftegutachten

Der Sachverständigenrat Gesundheit & Pflege (SVR) hat Bundesgesundheitsminister Lauterbach Ende April sein Gutachten mit dem Titel "Fachkräfte im Gesundheitswesen: Nachhaltiger Einsatz einer knappen Ressource" übergeben. In einer Bundespressekonferenz wurde dieses Gutachten der Öffentlichkeit…
thumbs up yellow
07 Mai, 2024

Zustimmung im Bundesrat: PPR 2.0 ist beschlossene Sache

Die Zustimmung des Bundesrats zur Pflegepersonalbemessungsverordnung (PPBV) der Bundesregierung markiert einen bedeutenden Schritt in Richtung besserer Arbeitsbedingungen und angemessenerer Personalbesetzung in der stationären Krankenpflege. Die Verordnung zielt darauf ab, den Personalbedarf auf…

Aktuelles aus Forschung & Wissenschaft

Close up hands of two female doctors working with computers
Juni 12, 2024
Bessere digitale Hilfe in der Pflege: „Community Innovative Pflege“ (CIP) erhält Förderung
Die Technische Universität Darmstadt, als federführende Institution des Projekts „Community Innovative Pflege“ (CIP), wird in den kommenden vier Jahren mit einer Förderung von bis zu fünf Millionen Euro unterstützt. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat das Projekt aus fast 500 Einreichungen als „DATIpilot…
brandenburg pakt für pflege häusliche pflege
Jun 12, 2024

Brandenburgs „Pakt für Pflege“: Erfolgreiche Maßnahmen zur Stärkung häuslicher Pflege

Der „Pakt für Pflege Brandenburg“ hat maßgeblich zur Verzögerung und Milderung von Pflegebedürftigkeit beigetragen und gleichzeitig die häusliche Pflege deutlich gestärkt. In Brandenburg werden inzwischen 86,9 Prozent aller pflegebedürftigen Menschen zu Hause versorgt – der höchste Wert bundesweit.…
künstliche intelligenz in der langzeitpflege
Jun 12, 2024

Projekt ViKI pro: Untersützung durch KI in der Langzeitpflege

Die stationäre Versorgung von pflegebedürftigen Menschen in Deutschland steht vor großen Herausforderungen. Laut Statista wird die Zahl der pflegebedürftigen Menschen bis 2030 um 50 Prozent steigen, während das Angebot an Arbeitskräften voraussichtlich weiter abnehmen wird. Um diesen…
Close up detail of young female caregiver holding hands with old man in wheelchair.
Mai 22, 2024

WIdOmonitor: Angehörige investieren wöchentlich durchschnittlich 49 Stunden in die häusliche Pflege

Pflegende Angehörige investieren weiterhin erheblich viel Zeit in die häusliche Pflege. Laut einer aktuellen Umfrage des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) stieg die durchschnittliche wöchentliche Pflegezeit von 43 Stunden im Jahr 2019 auf 49 Stunden im Jahr 2023. Diese Tätigkeiten…

Aus den Fachgesellschaften

Juni 12, 2024
DBfK wählt Vera Lux zur neuen Präsidentin
Nach 12 Jahren an der Spitze des Deutschen Berufsverbands für Pflegeberufe (DBfK) geht Christel Bienstein in den wohlverdienten Ruhestand. Im vergangenen Jahr hatte sie ihren Rücktritt angekündigt. Auf der Delegiertenversammlung am 7. und 8. Juni 2024 in Braunschweig wurde Vera Lux mit großer Mehrheit zur neuen DBfK-Präsidentin gewählt. Erfahrene Führungspersönlichkeit in der Pflege Mit Vera Lux gewinnt der DBfK eine herausragende Führungspersönlichkeit aus dem Bereich der Pflege. Lux war bis…
Juni 12, 2024
DPR Posteraktion "Dein Impuls für die Zukunft der Pflege" gestartet
Der Deutsche Pflegerat und die Bundespflegekammer laden alle beruflich Pflegenden herzlich ein, an der Posteraktion „Dein Impuls für die Zukunft der Pflege!" teilzunehmen. Ziel dieser Aktion ist es, Ideen und Impulse für die zukünftige Gestaltung der Pflege zu sammeln und zu präsentieren. Unter dem Motto „Wir gestalten die Pflege der Zukunft UND die Zukunft der Pflege!“ sollen beruflich Pflegende ihre Ideen und Vorschläge einbringen, um die Zukunft der Pflege aktiv mitzugestalten. Annemarie…
Mai 27, 2024
DPR: Grundgesetz um das Grundrecht auf Pflege erweitern
Zum 75. Jubiläum des Grundgesetzes betont der Deutsche Pflegerat die fundamentale Bedeutung des Artikels 1: „Die Würde des Menschen ist unantastbar". Dieser Grundsatz ist essenziell für alle Pflegeberufe. Christine Vogler, Präsidentin des Deutschen Pflegerats, erklärt: „Die Achtung der Menschenrechte einschließlich der kulturellen Rechte, des Rechts auf Leben und Wahlfreiheit, das Recht auf Würde und respektvolle Behandlung sind grundlegende Prinzipien der gesamten Gesellschaft, die es zu…
Mai 27, 2024
ÖGKV fordert Professionalisierung der Notfallpflege
In Österreich gibt es bislang keine spezialisierte Ausbildung für die Notfallpflege, obwohl Pflegekräfte in Notaufnahmen zentrale Aufgaben in Krankenhäusern übernehmen. Diese Lücke ist nicht mehr zeitgemäß und bedarf dringend einer Korrektur. Die Bundesarbeitsgemeinschaft Notfallpflege Österreich hat daher mehrere Forderungen erhoben, um die Professionalisierung und Anerkennung der Notfallpflege zu fördern. Forderungen der Bundesarbeitsgemeinschaft Notfallpflege Österreich Etablierung einer…

Unsere Produkte sind u.a. im Einsatz bei...

Charité
Katholische Universität Eichsttt
Universität Tübingen
Evangelische Hochschule Nürnberg
Hochschule für Gesundheit
Brandenburgische Technische Universität
Universität Münster
Ausbildungszentrum West für Gesundheitsberufe
Aoitex Schweiz
Technische Hochschule Deggendorf
Medizinische Hochschule Hannover
Akkon Hochschule für Humanwissenschaften
... sowie an über 800 weiteren Hochschulen, Kliniken und Ausbildungseinrichtungen