Österreich: Ausschreibung des Care for Future Innovationspreises

hand holding golden trophy over yellow backgroundDer Österreichische Gesundheits- und Krankenpflegeverband (ÖGKV) und medikit rufen zur Teilnahme am "Care for Future" Preis 2024 auf. Die Initiative zielt darauf ab, Innovationen im Bereich der Teamzusammenarbeit und -kommunikation im Gesundheitswesen zu würdigen, die bereits erfolgreich in der Praxis umgesetzt wurden.

Interessierte Teams können ihre Projekte vom 15. Januar bis zum 15. März 2024 einreichen. Die feierliche Preisverleihung findet am 18. April 2024 im Rahmen des ÖGKV-Kongresses in Villach statt.

Der Wettbewerb steht allen Mitarbeitenden aus dem Gesundheits- und Pflegebereich offen, die mit ihren Projekten zur Verbesserung der Zusammenarbeit und Kommunikation beitragen. Das Ziel des „Care for Future“ Preises ist es, Best Practice Beispiele im Gesundheitswesen auszuzeichnen und somit eine Inspirationsquelle für andere Organisationen zu bieten, um ähnliche innovative Ansätze in der Teamführung und -zusammenarbeit zu verfolgen.

Projekte können in einer der folgenden drei Kategorien eingereicht werden:

  • Technische Innovationen: Projekte, die einen direkten Nutzen für Mitarbeitende oder die Teamorganisation haben.
  • Talent Management: Beispielsweise die Integration von pensionierten Mitarbeitenden, Recruiting im Ausland, Mitarbeiterbindung.
  • Personal Management: Zum Beispiel Onboarding, Buddysystem, Dienstplangestaltung, Ausfallmanagement.

Für die Gewinner in jeder Kategorie gibt es attraktive Preise, die die Teamarbeit weiter fördern sollen, darunter ein Wertgutschein in Höhe von 500,- Euro für die Teamkasse, ein offizielles Zertifikat und ein Marketing-Paket zur Steigerung der Sichtbarkeit des Gewinnerprojekts.

Der ÖGKV und medikit laden alle engagierten Teams aus dem Gesundheits- und Pflegebereich herzlich ein, ihre Projekte einzureichen und Teil dieser wegweisenden Initiative zu werden.

Weitere Informationen zur Einreichung und Teilnahmebedingungen

 


Foto: stock.adobe.com – alesmunt

 

 

AKTUELLES

Den Durchblick über die Pflegeforschung behalten?!

Mit aktuellen Forschungsergebnissen, innovativen Ansätzen und praxisrelevanten Artikeln bietet Ihnen unsere Fachzeitschrift Pflegewissenschaft wertvolles Wissen für die Pflegepraxis und den wissenschaftlichen Diskurs.